ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Robert Louis Stevenson

Das Flaschenteufelchen (2. Teil)


Vorlage: Das Flaschenteufelchen (The bottle imp) (Erzählung, englisch)

Bearbeitung (Wort): Anne Faber

Komposition: Joachim Faber

Redaktion: Candida Franck

Technische Realisierung: Neumann, Gertrud Baltz

Regieassistenz: Richard Rupprecht


Regie: Jan Alverdes

Keawe, ein Seemann, der tragische Held der Geschichte, erwirbt in einem Hafen eine Flasche. In dieser ungewöhnlichen Behausung wohnt ein Flaschengeist, der zwar dem jeweiligen Besitzer jeden Wunsch erfüllen kann, aber als Gegenleistung die Seele des Käufers über den Tod hinaus erwirbt. Der Trick bei diesem Teufelspakt ist, dass der Besitzer die Flasche stets zu einem geringeren Preis verkaufen muss, als er sie selbst gekauft hat. Die Frage ist: Was kommt nach dem letzten Cent? Wie es Keawe gelingt, diesem Fluch zu entkommen, erfahren die Zuhörer in diesem äußerst spannenden, kindgerechten und niemals angstmachenden Hörspiel. (Pressetext von Igel-Records zur CD-Edition)

Ein Sendedatum ist nicht bekannt.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Karl Walter Diess
Gerd Baltus
Hans Winninger
Dietrich Thoms
Veronika Faber
Ellinor von Wallerstein
Anton Reimer
Karl Hanft


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1970


Sendedatum nicht bekannt | 29'05


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: Igel-Records 2009

Darstellung: