ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Anna Pein

Die Mondscheinbraut


Redaktion: Susanne Hoffmann

Technische Realisierung: Corinna Gathmann, Nicole Graul

Regieassistenz: Christine Wegerle


Regie: Oliver Sturm

„Weißt Du, woran ich glaube? Dass immer genau das, was ein Mensch glaubt oder nicht glaubt, Wirklichkeit ist.“ Heidi ist noch ein Kind und die Welt ein magischer Raum, in dem Realität und Traum ineinanderfließen. Es sind die 60er Jahre. Der Fernseher erobert die deutschen Wohnzimmer, die Amerikaner den Mond und J.F.K. die Herzen der Frauen. Auch Heidi ist in ihn verliebt. Nächtens besucht sie ihn auf dem Mond, sie kann nämlich fliegen. Heidi wird älter. Irgendwann stellt sie Gott auf die Probe. Und noch später verliebt sie sich in einen Mann aus Fleisch und Blut. Anna Peins poetische Reise durch die Kindheit ist ein Spiel der Phantasie, ein Fest des Magischen. „Die Mondscheinbraut“ ist auch ein Stück Zeitgeschichte. Vom Siegeszug des Fernsehens über den Kalten Krieg und die Kuba-Krise bis hin zum Love-and-Peace-Festival auf Fehmarn.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Vanessa LoiblHeidi
Peter Gilbert CottonTeddy, Kennedy, Hesus
Peter Gilbert Cottonamerikanische Telefonstimme
Peter Gilbert CottonHouston
Anne MollMutter
Swetlana SchönfeldOlga
Wolf-Dietrich SprengerHeiliger Geist, Papst Paul V
Karin NeuhäuserErzählerin
Peter LohmeyerHeinz Lohmeyer
Christopher HeislerJunge Jonny
Jonas FrankSynchronsprecher Kennedy
Tarek YouzbachiSynchronsprecher Papst
Jan KuhlmannSprecher Fernsehstudio
Luana HeineMädchenfiguren und Kindergesang
Lea StammerMädchenfiguren und Kindergesang
Anouk GeskeMädchenfiguren und Kindergesang
Emily StößerMädchenfiguren und Kindergesang
Philine ZippelMädchenfiguren und Kindergesang


Vanessa Loibl spricht die Rolle des Kindes Heidi | © NDR/Cordula Kropke

Vanessa Loibl spricht die Rolle des Kindes Heidi | © NDR/Cordula Kropke

Vanessa Loibl spricht die Rolle des Kindes Heidi | © NDR/Cordula Kropke
Swetlana Schönfeld in der Rolle der Oma, Vanessa Loibl als Heidi, das Kind, und Anne Moll als Mutter (v.l.) | © NDR/Cordula Kropke
Vanessa Loibl spricht die Rolle des Kindes Heidi | © NDR/Cordula Kropke

Vanessa Loibl spricht die Rolle des Kindes Heidi
© NDR/Cordula KropkeVanessa Loibl spricht die Rolle des Kindes Heidi
© NDR/Cordula Kropke



PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk / Hessischer Rundfunk 2016

Erstsendung: 14.12.2016 | NDR Kultur | 48'53

Darstellung: