ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Heike Geißler, Anke Dyes

Fragen für alle


Technische Realisierung: Gerhard Wicho


Realisation: Heike Geißler, Anke Dyes

Fragen können offen sein oder geschlossen, allgemein oder speziell, sachlich oder persönlich. So vielfältig und vielschichtig Fragen sind, so wichtig bleibt eines: Dass sie gestellt werden. Und deshalb haben die Autorin Heike Geißler und die Künstlerin Anke Dyes ein scheinbar nicht enden wollendes Fragenkonvolut zusammengestellt, mit dem sie Bekannte, Passanten und den Hörer ihres Hörspiels konfrontieren.

Es wirkten 47 Fragende und Befragte mit.

Heike Geißler wurde 1977 in Riesa, Sachsen, geboren. Sie arbeitet als Autorin. Zu ihren Werken gehören u.a. "Rosa" (2002), "Nichts was tragisch wäre" (2007) und "Saisonarbeit" (2014).

Anke Dyes wurde 1977 in Gehrden (Hannover) geboren. Sie ist Künstlerin, lebt und arbeitet in Berlin und Leipzig.

A
A

Mitwirkende

Sonstige Mitwirkende
Beate Himmelstoß, Peter Veit


Heike Geißler und Anke Dyes (v.l.) stellen gerne Fragen. | © BR

Heike Geißler und Anke Dyes (v.l.) stellen gerne Fragen. | © BR


Heike Geißler und Anke Dyes (v.l.) stellen gerne Fragen.
© BR Heike Geißler und Anke Dyes (v.l.) stellen gerne Fragen.
© BR



PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 2016

Erstsendung: 09.12.2016 | Bayern 2 | 51'50


Darstellung: