ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel



Samuel Low

Der Fall Justine



Regie: Horst Kintscher

"Der Fall Justine", eine Durbridge-Parodie von Samuel Low, beschäftigt sich mit einem geheimnisvollen Juwelendiebstahl und dem Verschwinden der mutmaßlichen Täterin - wer hier welche Rolle spielt, wird dabei immer undurchsichtiger.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Agnes Windeck
Edgar Ott
Gisela Lell
Ruprecht Kurzrock

Sonstige Mitwirkende
Gert Günther Hoffmann


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

RIAS Berlin 1972

Erstsendung: 10.02.1972 | 28'15


Darstellung: