ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Wilhelm Busch

Max und Moritz

Ein heiteres Sendespiel


Vorlage: Max und Moritz. Eine Bubengeschichte in sieben Streichen (Bildergeschichte)

Bearbeitung (Wort): Carl Struve


Regie: Carl Struve

" Ein heiteres Sendespiel für Kinder und solche die gerne mit Kindern fröhlich sind" (Funk: Die Wochenschrift des Funkwesens. Heft 17, 24. April 1927, Seite IV)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Thea Struve-JöhnssenMax
Gerda HansiMoritz
Erna FassbinderWitwe Bolte
Fred HoegerSchneider Böck
Georg OttLehrer Lämpel
Carl StruveOnkel Fritz
Ludwig PuschacherMeister Bäcker
Ernst StockingerBauer Mecke


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

SÜRAG -Süddeutsche Rundfunk AG (Stuttgart) 1927

Unterhaltungskonzert

Erstsendung: 24.04.1927


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Funk: Die Wochenschrift des Funkwesens


Darstellung: