ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Johann Nestroy

Der böse Geist Lumpazivagabundus oder Das liederliche Kleeblatt

Zauberposse mit Gesang in drei Aufzügen


Vorlage: Der böse Geist Lumpazivagabundus oder Das liederliche Kleeblatt (Theaterstück)

Bearbeitung (Wort): Ernst Gustav

Komposition: Horst Platen


Regie: Hermann Beyer

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
John WaltherStellaris, Feenkönig/Hobelmann, Tischlermeister in Köln/Ein Rastender (Stellaris)
Lisa HorstmannFortuna, Beherrscherin des Glückes, eine mächtige Fee
Leni HartungBrillantine, ihre Tochter
Cläre GoerickeAmorosa, eine mächtige Fee, Beschützerin der wahren Liebe
Willy KarthausMystifax, ein alter Zauberer
Herbert AsmisHilaris, sein Sohn
Bernhard BergFludribus, Sohn eines Magiers
Hunold StrakoschLumpazivagabundus, ein böser Geist
Kurt RodeckLeim, ein Tischlergesell
Hermann BeyerZwirn, ein Schneidergesell
Willy SchweissguthKnieriem, ein Schustergesell
Hans FreundtPantsch, Wirt und Herbergsvater in Lüneburg
Fritz HeineFassel, Oberknecht in einem Brauhause
Grete SchützHannerl
Max BergesEin Hausierer
Ernst MaurenEin Spaziergänger
Ernst SchweinitzStrudl, Gastwirt zum goldenen Rockerl in Köln
Edith ScholzPeppi, Tochter von Hobelmann
Elsa WalterGertraud, Haushälterin in Hobelmanns Haus
Martha EhlersReserl, Magd daselbst
Adolf FranssenEin Maler
Paul AlbrechtErster Bedienter bei Zwirn
Max DettmerErster Geselle bei Zwirn
Felix MartensHerr von Windwachel
Werner LudwigHerr von Lüstig
Albert ErnstHerr von Papillon
Adelheid GröhnerSignora Palpiti
Eva SchleeCamilla, ihre Tochter
Gertrude LadendorfLaura, ihre Tochter
Erna MahlerWirtin, in einer Bauernschenke unweit Kölns
Wilhelm Wagner
u.a.

Musikalische Leitung: Horst Platen


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

NORAG - Nordische Rundfunk AG (Hamburg) 1927

Erstsendung: 06.06.1927


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Der Deutsche Rundfunk (Programmzeitschrift); Die Norag (Programmzeitschrift)


Darstellung: