ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kriminalhörspiel



Veit König

Surehand

Frei nach Motiven von Karl May


Redaktion: Natalie Szallies


Regie: Thomas Leutzbach

Ein Verbrecher auf der Flucht, ein idealistischer Polizist, ein Scout, ein Westernheld, und ein Medizinmann mit einer dunklen Vergangenheit... eine Odyssee durch den nicht mehr ganz so Wilden Westen. Der junge Polizist Treskow begibt sich im Herbst des Jahres 1899 auf eine Reise in den Wilden Westen – oder was davon noch übrig ist. Zusammen mit seinem Scout, dem Halbblut Apanatschka, will er den Scheckbetrüger und Mörder „General“ Douglas verhaften. Auf ihrer Reise stoßen sie auf den ehemaligen Wildwest-Helden Surehand. Und auf die Spuren einer lange zurück liegenden Familientragödie, die das Leben aller Beteiligten nachhaltig bestimmt hat. Doch was hat Douglas mit diesem Geheimnis zu tun? Ein kriminalistischer Spätwestern und eine Reise durch die Ruinen des Wilden Westens, vor dem Hintergrund des anbrechenden 20. Jahrhunderts. Nach Motiven von Karl May.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Martin BrossSergeant Treskow
Nic RommApanatschka alias Fred Bender
Udo Thies"General" Douglas alias Daniel Etters
Robert DölleSurehand alias Leo Bender
Ralf DrexlerTibo-Taka alias Lothaire Thibaud
Claudia MischkeTibo-Wete alias Tokbela
Marianne RogéeTehua Bender
Peter HartingHarbour
Walter GontermannSchahko Matto
Patrick MöllekenDeputy Jenkins
Hanno DingerTramp 1
Vittorio AlfieriTramp 2
Klaus BeleczkoTramp 3


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 2016

Erstsendung: 15.12.2016 | 1LIVE | 54'54


Darstellung: