ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Arthur Schnitzler

Paracelsus

Versspiel in einem Akt


Vorlage: Paracelsus (Theaterstück)


Regie: Karl Köstlin

"Spielt zu Basel zum Beginn des 16. Jahrhunderts an einem schönen Junimorgen, im Hause des Cyprian" (N.N.: Der Deutsche Rundfunk. 5. Jahrgang. Heft 50. 11.12.1927. S.3481)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Ernst StockingerCyprian, ein Waffenschmied
Elsa PfeifferJustina, seine Gattin
Hildegard von ZedwitzCäcilie, seine Schwester
Theodor BrandtDoktor Copus, Stadtarzt
Joseph PilatAnselm, sein Junker
Karl KöstlinTheopharastus Bombastus Hohenheim, genannt Paracelsus


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

SÜRAG -Süddeutsche Rundfunk AG (Stuttgart) 1927

Erstsendung: 14.12.1927


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Der Deutsche Rundfunk


Darstellung: