ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Anonym

Aucassin und Nicolette

Eine Sangesfabel aus dem Hennegau. Geschrieben von einem unbekannten Erzähler des 13. Jahrhunderts.

Als Rundfunkhörspiel bearbeitet und musikalisch eingerichtet


Vorlage: Aucassin und Nicolette (Vers- und Prosaerzählung, altfranzösisch)

Übersetzung: Paul Hansmann

Bearbeitung (Wort): Hans Richard Oeser

Bearbeitung (Musik): Hans Richard Oeser


Regie: Wilhelm Wahl

Übertragung aus Münster

A
A

 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

WERAG - Westdeutsche Rundfunk AG (Köln) 1927

Erstsendung: 26.10.1927


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Der Deutsche Rundfunk


Darstellung: