ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Kai-Uwe Kohlschmidt

Detzman Walking – Die Verwandlung des Hermann Detzner


Komposition: Mark Chaet


Regie: Kai-Uwe Kohlschmidt

Fünf Künstler unternehmen eine Expedition in Papua-Neuguinea auf den Spuren von Hermann Detzner. Der deutsche Kolonialoffizier hatte sich während des Ersten Weltkrieges vier Jahre im Dschungel versteckt. Im Hochland der Huon-Halbinsel entdecken die Künstler das alte Versteck Detzners. Tatsächlich ist die Erinnerung an ihn dort mehr als wach. Für einige Anhänger des Cargo-Kultes lebt Detzner bis heute im Verborgenen.

Kai-Uwe Kohlschmidt, 1968 in Leipzig geboren. Er ist Sänger der Band „Sandow“ und arbeitet als Komponist, Regisseur und Autor für Film und Hörspiel. Er schrieb die Musik zu preisgekrönten Arbeiten in Kino und Radio. Seit 2004 zahlreiche Expeditionen, die zum Ausgangspunkt verschiedener Hörspiele wurden. 

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Alexander ScheerHermann Detzner
Frederik SchmidtChristian Keißer
Klaus ManchenDetzman
Arta AdlerAutor
Momo KohlschmidtKakadu
Komi Mizrajim TogbonouNebas
Johannes Richard VoelkelPolizeiwachtmeister Konradt

O-Ton
Walter Teunzac
Nagau
Dick Wasifu
Tate Assan
David Duffon
Momo Kohlschmidt
Irene Preis
Mark Chaet
Kai-Uwe Kohlschmidt


Momo Kohlschmidt |  © Momo Kohlschmidt

Momo Kohlschmidt | © Momo Kohlschmidt

Momo Kohlschmidt |  © Momo Kohlschmidt
Komi Togbonou und Frederik Schmid | © Momo Kohlschmidt
Momo Kohlschmidt, Klaus Manchen und Alexander Scheer (v.l.) | © Momo Kohlschmidt
Alexander Scheer | © Momo Kohlschmidt

Alexander Scheer
© Momo Kohlschmidt Alexander Scheer
© Momo Kohlschmidt



PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk Berlin-Brandenburg 2017

Erstsendung: 29.09.2017 | Kulturradio | 54'42


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: Major Label 2018

Darstellung: