ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel, Musikalisches Hörspiel



Markus Vanhoefer

Mozarts große Reise – unterwegs in Europa 1763 – 1766


Komposition: Wolfgang Amadeus Mozart

Redaktion: Leonhard Huber

Technische Realisierung: Susanne Herzig


Regie: Markus Vanhoefer

Sommer 1763 in Salzburg. Familie Mozart bricht zu einer großen Reise auf, die sie drei Jahre lang durch ganz Europa führen wird. Der kleine Wolfgang ist sieben Jahre alt, seine Schwester Nannerl elf. Die beiden gastieren während dieser Tournee in den wichtigsten Metropolen Europas und werden als Wunderkinder gefeiert und herumgereicht. München, Paris, London, Amsterdam, Lyon, nichts lassen die Mozarts aus. Jahrzehnte später läßt uns Nannerl - mittlerweile eine alte Dame - an ihren Erinnerungen an diese Reise und natürlich auch an ihre Kindheit in Salzburg teilhaben. Viele Spielszenen, in denen alle Mozarts zu Wort kommen, schmücken Nannerls Erinnerungen aus. Noch was? Ja: viel, viel Musik ...

Als Quelle für dieses Hörspiel dienten Markus Vanhoefer Leopold Mozarts Reisebriefe und historische Berichte. Manches ist schräg, einiges derb, aber alles ist so gesagt worden.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Sissy HöffererNannerl Berchtold zu Sonnenburg
Hans Jürgen StockerlLeopold Mozart
Katja SchildAnna Maria Mozart
Selia ErNannerl als Mädchen
Jakob VanhoeferWolfgang Amadeus Mozart


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 2006

Erstsendung: 17.04.2006 | 49'52


VERÖFFENTLICHUNGEN

  • CD-Edition: Igel Records 2016

Darstellung: