ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung) (nicht gesichert)



Alexander Sigmund Pordes-Milo, Georg Runsky

Das fatale Ei

Fabelgroteske in einem Aufzuge


Vorlage: Das fatale Ei (Theaterstück)

Komposition: Walter Schütt


Regie: Kurt Lesing

"Ort der Handlung: Ein Hühnerhof." (N. N.: Der Königsberger Rundfunk. 5. Jahrgang. Heft 15. 08.04.1928. S. 7.)

Es konnte nicht ermittelt werden, ob es sich um ein Sendespiel  mit überwiegend gesprochenen Texten oder eine eher musikalische Darbietung handelt.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Fritz SchmidtkeGockel, der Hahn
Mary Wurm-MeisenburgGackeleia, seine Frau
Carl Erhart-HardtStorch von Adebar
Richard LudewigsProfessor Dr. Marabu

Musikalische Leitung: Erich Seidler


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

ORAG - Ostmarken Rundfunk AG (Königsberg) 1928

Erstsendung: 14.04.1928


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Der Deutsche Rundfunk (Programmzeitschrift); Der Königsberger Rundfunk (Programmzeitschrift)


REZENSIONEN

  • N. N.: Der Königsberger Rundfunk. 5. Jahrgang. Heft 15. 08.04.1928. S. 7.
  • N. N.: Der Deutsche Rundfunk. 6. Jahrgang. Heft 15. 05.04.1928. S. 965.
  • Ascoltante: Der Deutsche Rundfunk. 6. Jahrgang. Heft 18. 27.04.1928. S. 1173.

Darstellung: