ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Claudia Weber

Burn-In


Redaktion: Jan Buck


Regie: Claudia Weber

Pharmaexperiment macht Depressive zur Superheldin

Starke Frauen im Alltag. Das braucht die Welt. Jetzt. Und sie will eine werden. Da kommt der Burn-Out als Gegner gerade recht!

Darum trägt sie einen temperatur-unempfindlichen Neopren-Anzug, um den Verlauf der „Badewannenkurve“ im wahrsten Sinne zu erleben: in der Badewanne. Denn in dieser Kurve verläuft die Normalverteilung des alltäglichen Versagens, der Stresstest für jede Heldin, und sie ist gleichzeitig Schauplatz härtesten Kampfes zwischen ihr und Phobos, dem unerbittlichen Gegner aus der Summe von Vorwurf und Erwartung. Doch ihre Schachtel Criptonil® ist eine Waffe, die nicht zu schlagen ist, und je mehr sie davon schluckt, desto stärker wird sie: die (Super-)Heldin in ihr. Every day, every hour, turn the pain into power.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Claudia HübschmannSIE/Frau Atzorn
Jonathan BruckmeierPHOBOS
Jörg PaulyARZT/Dr. Kämmerer


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Claudia Weber 2020

Erstsendung: 12.09.2020 | WDR 3 | 44'49


Darstellung: