ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



Jennifer Clement

Gun Love (1. Teil)


Übersetzung: Nicolai von Schweder-Schreiner

Bearbeitung (Wort): Andrea Getto

Komposition: Sabine Worthmann

Dramaturgie: Juliane Schmidt

Technische Realisierung: Kaspar Wollheim, Katrin Witt

Regieassistenz: Susann Schütz


Regie: Andrea Getto

Florida, vierzig Minuten vom Wohlstand entfernt. Hier lebt Pearl mit ihrer Mutter Margot auf dem Besucherparkplatz des „Indian Waters Trailerpark“, gleich neben der Müllkippe und dem verseuchten Fluss. Ihr Haus – ein Ford Mercury, ihr Bett – die Vordersitze, ein Kissen über der Handbremse. Nicht einmal eine Geburtsurkunde besitzt Pearl. Doch es mangelt ihr an nichts, denn Margot – mit 17 von zu Hause ausgerissen – ist liebevoll und voller Fantasie, die Müllkippe ist ein Abenteuerspielplatz und mit den anderen Wohnwagen-Inhabern Pastor Rex, Sergeant Bob und April-May lebt es sich im Trailerpark wie in einer Dorfgemeinschaft. Dass der Trailerpark zugleich eine Welt der Waffen ist und immer irgendwer den Finger am Abzug hat, stört niemanden. Bis eines Tages Eli Redmont auftaucht.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Birte SchnöinkPearl France
Mira ParteckeMargot France
Niklas KohrtMr. don't come back
Nora DeckerApril May
Swetlana SchönfeldMrs. Roberta Young
Manuel HarderPastor Rex
Tonio ArangoEli Retmont
Lisa HrdinaReporterin
Martin EnglerSergeant Bob
Kathleen MorgeneyerRose


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Rundfunk Berlin-Brandenburg / Deutschlandradio circa 2020

Erstsendung: 25.12.2020 | rbbKultur | 45'51


Darstellung: