ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Anonym

Doktor Faust

Volksschauspiel in drei Aufzügen und einem Vorspiel, nach alten Puppenspielen bearbeitet von Erich Scharff

Gelesen durch die Spielschar der Jugend-Volksbühne Hamburg


Vorlage: Doktor Faust (Theaterstück)

Bearbeitung (Wort): Erich Scharff

Kommentar: Erich Scharff


Regie: Erich Scharff

Es ist nicht mehr zu klären, ob es sich bei dieser Sendung um eine Lesung handelt (worauf der Untertitel hinweist) oder doch um ein Sendespiel, da in der Programmzeitschrift "Der Deutsche Rundfunk" die Sprecher als "Spieler" bezeichnet werden und mit Hans Suhrbier, Ille Krohn, Adalbert Roth und Erna Schürmann seinerzeit bekannte und aktive "Hörspieler" bzw. "Hörspielerinnen" beteiligt waren.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Hans SuhrbierPluto, Höllengeist
Karl KockMephistoteles
Willi JessenVitzliputzli
Ille KrohnAsmodeus
Ilse HüttmannAuerhahn/Kaspers Frau
Johannes WulfCharon, Höllenfährmann/Der Seneschall
Max GrothusenDoktor Faust
Adalbert RothWagner, sein Famulus
Erich ScharffKasper, Fausts Diener, später Nachtwächter
Karl RosemannDer Herzog von Parma
Erna SchürmannDie Herzogin
u.a.


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

NORAG - Nordische Rundfunk AG (Hamburg) 1928

Deutsche Jugendstunde

Erstsendung: 19.03.1928


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Der Deutsche Rundfunk (Programmzeitschrift)


Darstellung: