ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel



Wolfgang Ecke

Das Experiment des Mister Mürrisch



Regie: Joachim Sonderhoff

Fred Leusel ist Redakteur einer Zeitung, sehr gut in seinem Job, meistens schlecht gelaunt - weshalb er auch Mr. Mürrisch genannt wird - aber bei seinen Kollegen trotzdem irgendwie beliebt. Leusel erhält von seinem Chef einen Auftrag im Außendienst. Es geht um eine Hotelüberprüfung der besonderen Art. Er soll die Freundlichkeit der Angestellten testen. Und da es Leusel viel Spaß macht schlechte Laune zu haben, tobt er sich bei dieser Recherche richtig aus. Er mutiert zum regelrechten Tyrannen. Seltsamerweise lassen sich die Hotelmitarbeiter nicht aus der Ruhe bringen. Und Leusel kommt auch dahinter warum.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Rüdiger Jürgen Bartsch
Hans Timerding
Eva Garg
Oswald Fuchs
Matthias Ponnier
Carmen Renate Köper
Josef Meinertzhagen
Heinz Schacht
Alois Garg


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1973

Erstsendung: 06.05.1973 | 29'31

Darstellung: