ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung


Damals war's

Geschichten aus dem alten Berlin


Erdmann Graeser

Die Eisrieke (8. Teil)

frei bearbeitet von Werner E. Hintz


Vorlage: Die Eisrieke (Roman)

Bearbeitung (Wort): Werner E. Hintz

Komposition: Hermann Schulenburg


Regie: Ivo Veit

Die Hörspielreihe "Die Eisrieke" entstand nach dem gleichnamigen Berliner Unterhaltungsroman von Erdmann Graeser.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Rudi Schmitt
Vogel
Ewald Wenck
Gudrun Genest
Reinhold Bernt
Dieter Ranspach
Lu Säuberlich
Ingeborg Wellmann
Erich Kestin
Wolfgang Neusch

Orchester: RIAS-Unterhaltungsorchester

Musikalische Leitung: Fried Walter


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

RIAS Berlin 1968

Erstsendung: 25.12.1968 | 25'14


Darstellung: