ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kriminalhörspiel


Alice


Feo Frank

Alice (2. Folge)


Dramaturgie: Jakob Schumann

Technische Realisierung: Alexander Brennecke, Christoph Richter


Regie: Eva Solloch

Schlechte Nachrichten überbringen ist ihr neuer Job: Alice lernt schnell dazu, doch bald schon hat die Hiobsbotschafterin ein echtes Problem. Und eine Leiche im Wohnzimmer. Doch die neuen Karriere-Aussichten sind einfach zu verlockend, also muss der tote Lasse weg. Einzig ihre Freundin Caro kann sie dabei um Hilfe bitten. Vor ihr hat sie keine Geheimnisse. Dass Alice ein Naturtalent im Trösten ist, bleibt auch ihrer Chefin nicht verborgen. Florence macht sie zu ihrer neuen Vertrauten und schickt sie mit einem heiklen Auftrag zu ihrer Kollegin Naomi. Derweil stellt Martha unangenehme Nachfragen zum Verschwinden ihres Ex-Mannes. Als Martha nicht aufhört, sich zu melden, muss Alice wieder erfinderisch werden. Dann taucht der attraktive Robin mit echten Moralvorstellungen auf.

Feo Frank, Pseudonym. Alice ist seine erste Hörspielserie.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Marleen Lohse
Hanna Plaß
Fabian Busch
Timur Işık
Mira Partecke
Kathrin Wehlisch
Kim Riedle
Philipp Lind
Imogen Kogge


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutschlandradio / Bayerischer Rundfunk 2021

Erstsendung: 24.11.2021 | Bayern 2 | ca. 53'00


Darstellung: