ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel, Kriminalhörspiel, Rätselsendung


Wer ist der Täter?

Kriminalfälle zum Mitraten


Barbara E. Euler

Wer ist der Täter? (Folge: Kartenhaus)


Bearbeitung (Wort): Erwin Weigel

Künstlerische Aufnahmeleitung: Ingrid Neumayer

Technische Realisierung: Sabine Bährens, Ingrid Baudler


Regie: Erwin Weigel

"Die Glocken tönen, die fürchterlichen,/vor denen jeder Hexenfluch gewichen./lm Wettstreit von Drudenfuß und Kreisen/Gewinnt die Macht im Stein der Weisen!" Nein, in "Wer ist der Täter?" werden die Amateurdetektivinnen und Hobbykommissare unter den Krimifans nicht verhext - höchstens verzaubert. Von den Reisen in vergangene Jahrhunderte, wenn sie mit Verbrechen konfrontiert werden, die unsere Vorfahren so beschäftigt haben könnten. Und im nächsten Augenblick jagen sie dann wieder mit dem Kommissar und Blaulicht und Sirene hinter dem mehr oder weniger organisierten Verbrechen her. Lohn der Mühe? - Bücherpackerl mit ziemlich kriminellen Inhalt, die die Redaktion zur Ergreifung der Täter aussetzt.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Oliver StokowskiGabor Rudnik
Christiane RoßbachAnna Rudnik
Jophi RiesKemal Egün
Carolin FinkRita
Andreas BorcherdingHeinz Ploebus
Jürgen Arndtvan der Bilt
Hubert MulzerRadiosprecher/Robo-Telefonist/Robo-Ober/ Robo-Polizist


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1995

Erstsendung: 26.01.1995 | 11'58


Darstellung: