ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kurzhörspiel, Kriminalhörspiel, Rätselsendung


Wer ist der Täter?

Kriminalfälle zum Mitraten


Marina Dietz

Wer ist der Täter? (Folge: Das Wasser des Hl. Mesmerius)


Künstlerische Aufnahmeleitung: Sieghart Fieber

Technische Realisierung: Wilfried Hauer, Ingrid Baudler


Regie: Erwin Weigel

"Die Glocken tönen, die fürchterlichen,/vor denen jeder Hexenfluch gewichen./lm Wettstreit von Drudenfuß und Kreisen/Gewinnt die Macht im Stein der Weisen!" Nein, in "Wer ist der Täter?" werden die Amateurdetektivinnen und Hobbykommissare unter den Krimifans nicht verhext - höchstens verzaubert. Von den Reisen in vergangene Jahrhunderte, wenn sie mit Verbrechen konfrontiert werden, die unsere Vorfahren so beschäftigt haben könnten. Und im nächsten Augenblick jagen sie dann wieder mit dem Kommissar und Blaulicht und Sirene hinter dem mehr oder weniger organisierten Verbrechen her. Lohn der Mühe? - Bücherpackerl mit ziemlich kriminellen Inhalt, die die Redaktion zur Ergreifung der Täter aussetzt.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Joost SiedhoffBlech
Hans KrausOana-Wirt
Sabine BachSonia
Joseph ThalmayrAnder-Wirt
Gerd AnthoffPfarrer
Ursula RehmReiseleitung
Holger NeumannKomparse


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Bayerischer Rundfunk 1995

Erstsendung: 30.03.1995 | 15'52


Darstellung: