ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Robert Weber

Das Djatlow-Massaker (2. Teil der zweiteiligen Fassung)


Komposition: Andreas Bernhard

Technische Realisierung: Andreas Völzing, John Krol

Regieassistenz: Constanze Renner


Regie: Mark Ginzler

1959 werden im Uralgebirge die verstümmelten Leichen von neun jungen Frauen und Männern gefunden, die zu einer mehrtägigen Wanderung aufgebrochen waren. Die Umstände ihres grauenvollen Todes werden nie geklärt. 30 Jahre später will ein Reporter der Pravda herausfinden, was der Djatlow-Gruppe wirklich zugestoßen ist, doch was als normale Recherche beginnt, endet in einem Blutrausch. Das sogenannte Djatlow-Unglück gilt, bis heute, als der mysteriöseste Fall in der Geschichte Russlands. In den Ermittlungsakten heißt es lapidar: Tod durch eine unbekannte, große Gewalt.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Sebastian WeberVictor und Igor Djatlow
Tommi PiperKinostimme/Iwanow
Patrycia ZiolkowskaGalina / Irina Danko
Christiane RoßbachKatja Saitew
Joachim HallPjotr
Lilli LorenzSina
Oscar MusinowskiJuri
Anne LeßmeisterLuda
Lana KesselringSprecherin
Holger KunkelRenny Harlin
Daniel LommatzschNikolaj / Semjon Solotarjow
Holger StolzOberst
Michael SchützWoschdroschdjonny
Heisam AbbasSascha
u.a.


Daniel Lommatzsch (Nikolaj/Semjon) | © SWR/Christian Koch

Daniel Lommatzsch (Nikolaj/Semjon) | © SWR/Christian Koch

Daniel Lommatzsch (Nikolaj/Semjon) | © SWR/Christian Koch
Joachim Hall (Pjotr) | © SWR/Christian Koch
Lilli Lorenz (Sina) | © SWR/Christian Koch
Sebastian Weber (Igor Djatlow) | © SWR/Christian Koch
Patrycia Ziolkowska (Galina/Irina Danko) | © SWR/Christian Koch
v.li.: Lilli Lorenz (Sina), Anne Leßmeister (Luda), Mark Ginzler (Regisseur), Oscar Musinowski (Juri), Daniel Lommatzsch (Nikolaj/Semjon), Joachim Hall (Pjotr), Sebastian Weber (Igor Djatlow) | © SWR/Christian Koch

v.li.: Lilli Lorenz (Sina), Anne Leßmeister (Luda), Mark Ginzler (Regisseur), Oscar Musinowski (Juri), Daniel Lommatzsch (Nikolaj/Semjon), Joachim Hall (Pjotr), Sebastian Weber (Igor Djatlow)
© SWR/Christian Kochv.li.: Lilli Lorenz (Sina), Anne Leßmeister (Luda), Mark Ginzler (Regisseur), Oscar Musinowski (Juri), Daniel Lommatzsch (Nikolaj/Semjon), Joachim Hall (Pjotr), Sebastian Weber (Igor Djatlow)
© SWR/Christian Koch



PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk 2021

Erstsendung: 27.01.2022 | 1LIVE | ca. 55'00


Darstellung: