ARD-Hörspieldatenbank


Ars acustica


The Artist's Corner


Andreas Wagner

Flaschengeister oder: Homunkulus in der Phiole



Realisation: Andreas Wagner

Mit verschieden großen Ballonflaschen, innen mit einem Mikrofon bestückt, dokumentiert der 1962 geborene Klangkünstler und Saxofonist Andreas Wagner Alltagssituationen im Kölner Sommer 2021: einen Weiher mit Gänsen und Ausflüglern an seinen Ufern, eine Autobahnbrücke, Planierungs-arbeiten am ehemaligen Stadtarchiv, einen Biergarten oder auch das Gelände der Uniklinik. Zu hören sind, so Wagner, »die Umgebungen wie in Quarantäne, zugleich die Eigenresonanzen der unterschiedlichen Glas- flaschen, die durch die genaue Platzierung der Mikrofone angeregt werden. Auch beginnen die dienstbaren Geister zu rumoren, wenn die Flaschen an verschiedenen Abstellflächen gerieben werden. Solange die Flaschen mit ihren Mikrofonen >verschlossen< sind, bleiben die Klänge auf Abstand zwischen Spiritualität und Autorität!« Die situativen Miniaturen sind zuweilen akustisch überschrieben von klangspezifischen Texten des Kölner Künstlers Andreas Blankenstein (geboren 1960).

A
A

 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 2022

Erstsendung: 12.03.2022 | hr2-kultur | ca. 55'00


Darstellung: