ARD-Hörspieldatenbank


Ars acustica



Hermann Kretzschmar

Long Distance Meditation

Hörstück für Midi-Klavier und Environmentklänge


Komposition: Hermann Kretzschmar

Dramaturgie: Manfred Hess

Technische Realisierung: Christian Eickhoff, Sebastian Schottke


Realisation: Hermann Kretzschmar

Die Ursendung "Long Distance Meditation" überführt die diversen Klänge der Welt in eine musikalische Komposition für Midi-Klavier, die auf ihre Ähnlichkeiten und Abstraktion in Zeiten der Globalisierung verweist.

A
A

Mitwirkende

Sonstige Mitwirkende
Manfred Hess


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk 2022

Erstsendung: 20.02.2022 | SWR2 | 61'03


Darstellung: