ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel


Feminist Gangsta


Tawni O'Dell

Wenn Engel brennen (2. Teil)


Vorlage: Wenn Engel brennen (Angels Burning) (Roman, amerikanisch)

Übersetzung: Daisy Dunkel

Bearbeitung (Wort): Mark Ginzler

Komposition: Andreas Bernhard


Regie: Mark Ginzler

Als Polizeichefin von Buchanan hat Dove Carnahan schon viel gesehen: Vom exzessiven Kohleabbau verwüstete Landstriche liegen brach, Geisterstädte rotten vor sich hin. Menschen rackern sich ab oder haben sich schon aufgegeben, Träume blühen und welken. Oder sie verbrennen, wie das tote Mädchen, das in einer glühenden Erdspalte steckt. Auf der Suche nach dem Hintergrund der Tat bekommt es Dove Carnahan mit einer berüchtigten Familie zu tun – die Trulys sind Rednecks der schlimmsten Spielart. Und dieses Milieu ruft in der Polizeichefin längst überwunden geglaubte Alpträume wach.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Nina Petri
Matthias Leja
Catrin Striebeck
Peer Oscar Musinowski
Andreas Helgi Schmid
Dominik Puhl
u.a.


v.li.: Mark Ginzler (Regisseur), Emil Flack (Mason), Nina Petri (Dove Carnahan). | © SWR/Christian Koch

v.li.: Mark Ginzler (Regisseur), Emil Flack (Mason), Nina Petri (Dove Carnahan). | © SWR/Christian Koch

v.li.: Mark Ginzler (Regisseur), Emil Flack (Mason), Nina Petri (Dove Carnahan). | © SWR/Christian Koch
Matthias Leja als Nolan Greely. | © SWR/Christian Koch
Emil Flack als Mason. | © SWR/Christian Koch
Nina Petri als Dove Carnahan. | © SWR/Christian Koch

Nina Petri als Dove Carnahan.
© SWR/Christian KochNina Petri als Dove Carnahan.
© SWR/Christian Koch



PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk / Hessischer Rundfunk 2022

Erstsendung: 02.04.2022 | SWR2 | ca. 55'00


Darstellung: