ARD-Hörspieldatenbank


Ars acustica


Hessen hören

The Artist's Corner


Hessen hören (46. Folge: Wenn du drin bist, dann funktioniert es)


Komposition: Beate Olbrisch

Redaktion: Stefan Fricke

Zu Beginn des 13. Jahrhunderts verzeichnen die Annalen der Geschichtsschreibung eine Ansiedlung, die im Spätmittelalter zu den wichtigsten Städten im heutigen Hessen gehörte: Friedberg. Die Freie Reichsstadt war einst berühmt für ihre Tuchproduktion und ein wichtiger Messeplatz, bevor sie Ende des 14. Jahrhunderts zunehmend an Bedeutung verlor. Heute ist Friedberg, die Kreisstadt der Wetterau, ein beschaulicher Ort mit mittelalterlichen Fachwerkhäusern, einer alten Stadtkirche, einer riesigen Burganlage und zwei besonders eindrucksvollen Räumen, die durch ihre besondere Akustik beeindrucken. Und für ihren Hessen-hören-Beitrag setzt die 1951 in Frankfurt am Main geborene Videokünstlerin Beate Olbrisch gerade diese beiden Friedberger Räume radiophon in Szene.

A
A

 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Hessischer Rundfunk 2022

Erstsendung: 23.04.2022 | hr2-kultur | 66'08


Darstellung: