ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Paul Maar

Snuffi Hartenstein – Ein Fantasiehund auf Abwegen (2. Teil: Anfang und Ende einer Freundschaft)


Vorlage: Snuffi Hartenstein (Kinderbuch)

Bearbeitung (Wort): Susanne Kuttler

Komposition: Mike Herting

Redaktion: Susanne Kuttler

Technische Realisierung: Gertrudt Glosemeyer, Mechthild Austermann

Regieassistenz: Alexander Kühn


Regie: Petra Feldhoff

Du hast ja eine blühende Fantasie. Wenn Erwachsene das zu Kindern sagen, ist das nicht immer nett gemeint. Zum Glück hat Niko Hartenstein eine Menge blühender Fantasie, sonst hätte er sich Snuffi nie vorgestellt, und dann hätte es den fröhlichen gescheckten Mischlingshund womöglich nie gegeben. Niko und sein Fantasiehund Snuffi machen alles zusammen und sind glücklich. Doch dann lernt Niko Ole kennen, und alles wird anders. Schließlich landet Snuffi im Nirgendwo. Zum Glück ist er dort nicht lang allein. Eine Geschichte über die Macht der Fantasie, unsichtbare Hunde und echte Freunde.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Monty ArnoldSnuffi Hartenstein
Dustin SemmelroggeMops Mucki
Rene HeinersdorffKater Harry
Theo BurkholderNiko Hartenstein
Jullius LangnerOle
Miranda Sophie HattenbergerLena Bekner
Rebecca Madita HundtLenas Mutter
Sigrid BurkholderLuise, Nikos Mutter
Martin BrossNikos Vater/Zwerg


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 2021

Erstsendung: 02.11.2021 | Die Maus | 4'12


Darstellung: