ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Anonym

Der dicke fette Pfannkuchen mit Musik


Vorlage: Der dicke fette Pfannkuchen (Volksmärchen)

Bearbeitung (Wort): Trude Wehe

Komposition: Erich Krautmacher


Regie: Harry Schweizer

Die Mutter von Linchen, Trinchen und Stinchen will gerade ein besonders schönes Exemplar von Pfannkuchen in der Pfanne wenden, als sich dieser selbständig macht, aus der Küche rollt und in den Wald radelt. Wem der dicke Pfannkuchen auf seiner Reißaustour begegnet und welchen Esser er am Ende doch noch findet, erfahren wir in diesem akustischen Bilderbogen (Quelle: http://real-www.hoerdat.in-berlin.de/)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Lotte BetkeMutter
Brigitte LutzLinchen
Bettina BruchmannTrinchen
Hans Helmut DickowPfannkuchen
Hans TreichlerHahn
Rina Betke1. Henne
Bettina Schuhmacher2. Henne
Anne AndresenEnte
Susi VoigtEntlein
Walter ThurauHase
Kurt CondéWolf
Ingrid FernoltKuh
Marianne SimonSchwein
Marianne PfeiffenbergerKind

Musik: Heinz Berndt (Violine), Josef Schumann (Violine), Wilhelm Stelzer (Bratsche), Alfred Gemeinhardt (Cello), Fritz Fischer (Oboe; Englisch-Horn), Hanspeter Weber (Oboe; Englisch-Horn), Walter Triebskorn (Klarinette), Werner Müller (Klarinette), Herbert Anton (Fagott), Alfons Eichelbrönner (Horn), Karl Schad (Schlagzeug)

Chor: Chor des Gymnasiums für Mädchen Bad Cannstatt


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Süddeutscher Rundfunk 1960

Erstsendung: 16.06.1960 | 28'13


Darstellung: