ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kriminalhörspiel



Dirk Schmidt

Task Force Hamm Spezial – 3 Hammer für ein Hallelujah

Solos für die Task-Force-Mitglieder


Komposition: Rainer Quade

Dramaturgie: Thomas Leutzbach

Technische Realisierung: Gertrudt Glosemeyer, Mechthild Austermann


Regie: Claudia Johanna Leist

Ein so sorgfältig zusammengestelltes Team wie die Task Force Hamm muss nicht für alle Fälle ihre Kräfte bündeln. Im Alltag kann jedes Mitglied seine speziellen Fähigkeiten auch im Alleingang gewinnbringend einsetzen. Was sich später unter so poetischen Fallnamen wie "Quick and dirty“, "Pizza Connection“ oder "Nightfly“ in den Akten findet, erfordert allen Ermittlern trotzdem alles ab. Und sollte es mit dem Alltags-Solo in der Arbeit dann mal doch nicht komplett klappen – bei einem guten Team steht am Ende auch vieler unterschiedlicher Aktivitäten immer die Erkenntnis: das Ganze ist mehr als die Summe der einzelnen Teile.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
Christine Prayon
Matthias Leja
Sönke Möhring
u.a.


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 2022

Erstsendung: 19.08.2022 | WDR 3 | ca. 54'00


Darstellung: