ARD-Hörspieldatenbank


Ars acustica



Joseph Kamaru

Temporary Stored

Klang als Raubkunst


Komposition: Joseph Kamaru


Realisation: Joseph Kamaru

Nicht nur Masken und Skulpturen wurden während der Kolonialzeit aus Afrika geraubt, auch Klänge gelangten nicht ohne Zwang in europäische Museen. Eine Sound-Erkundung im Königlichen Museum für Zentralafrika in Belgien.

A
A

 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Joseph Kamaru 2022

Erstsendung: 15.07.2022 | Deutschlandfunk Kultur | 56'29


Darstellung: