ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel



Tim MacGabhann

Der erste Tote


Vorlage: Der erste Tote (Thriller, englisch)

Übersetzung: Conny Lösch

Bearbeitung (Wort): Eva Solloch

Dramaturgie: Jakob Schumann, Julia Gabel

Technische Realisierung: Jan Fraune, Eugenie Kleesattel

Regieassistenz: Stefanie Heim


Regie: Eva Solloch

Mexiko, heute: Zwei Journalisten sollen eigentlich nur ein Routinestück über die Ölindustrie im Osten Mexikos machen. Da entdecken sie auf dem Rückweg die furchtbar verstümmelte Leiche eines jungen Umweltaktivisten.

Für eine jener „freudlosen, aber gutbezahlten Reportagen“ sind der irische Reporter Andrew und sein mexikanischer Kollege Carlos nach Poza Rica, Veracruz, gefahren. Nachdem sie auf dem Weg zurück nach Mexico City die verstümmelte Leiche des Umweltaktivisten Julián Gallardo finden, werden sie Zeugen, wie der Leichnam von der Guardia Civil entsorgt wird. Trotz massiver Drohungen stellen die beiden weitere Nachforschungen an. Als Carlos umgebracht wird, flieht Andrew außer Landes. Aber der Tod von Carlos, der nicht nur sein Kollege und Freund war, sondern auch sein Lover, lässt ihn nicht los. Er kehrt nach Poza Rica zurück und recherchiert die Geschichte von Julían Gallardo. Damit bringt er nicht nur Polizei, Militär und die Kartelle gegen sich auf.

Tim MacGabhann, geboren 1989, aufgewachsen bei Kilkenny, Irland, lebt heute in Mexiko. Er studierte Creative Writing an der University of East Anglia und berichtete u.a. für Esquire, Reuters, The Washington Post und Al Jazeera aus Lateinamerika. „Der erste Tote“ ist der erste Teil einer geplanten Trilogie.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Tomás Ignacio HeiseAndrew
Vinzenz WagnerCarlos
Lo RiveraMaya
Boris AljinovicDominic
Andre M. HennickeEl Puccini
Felix GoeserRoberto Zuñiga
Wanja MuesDer Autor
Nico HolonicsEl Prieto
Meriam AbbasMutter
Florian KleineMagueras
Tilman StraussLeo
Justine del CorteTeresa; Barfrau
Arndt Schwering-SohnreyLucio
Konstantin BezCop A
Malick BauerCop B
Mehmet YilmazArmando
Marcel Rodriguez


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutschlandradio 2022

Erstsendung: 19.09.2022 | Deutschlandfunk Kultur | 53'48


Darstellung: