ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kriminalhörspiel



Patricia Highsmith

Der süße Wahn (1. Teil)


Vorlage: Der süße Wahn (The Sweet Sickness) (Roman, amerikanisch)

Übersetzung: Christa Elisabeth Seibicke

Bearbeitung (Wort): Cordula Dickmeiß

Komposition: Pierre Oser

Dramaturgie: Michael Becker

Regieassistenz: Sarah Veith


Regie: Cordula Dickmeiß

1960 veröffentlichte Patricia Highsmith ihren siebten Roman mit dem Titel „Der süße Wahn“. Sie erzählt darin die komplexe und zudem biographisch-inspirierte Geschichte von dem in seinem Beruf erfolgreichen Chemiker David Kelsey. Annabelle ist die Frau, die er liebt und heiraten will, doch sie entscheidet sich für jemand anderes. Und dies kann David nicht glauben. Nein, er ist sicher, dass es nicht anders sein kann, als dass Annabelle eines Tages zu ihm kommen wird. So sicher, dass der wahnhaft Liebende zu allem bereit ist.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Ulrich NoethenErzähler
Nico HolonicsDavid
Leonie RainerEffie
Albrecht SchuchWes
Linn ReusseAnnabelle
Tilo WernerGerald/Hotelgast
Stephan SchadSgt. Miller/Nachbar/Polizist
Konstantin GraudusSgt. Terry
Matti KrauseGrant Barber/Oberkellner
Benjamin UtzerathKellner


Linn Reusse (Annabelle) und Nico Holonics (David) bei den Aufnahmen. | © NDR / Sarah Veith

Linn Reusse (Annabelle) und Nico Holonics (David) bei den Aufnahmen. | © NDR / Sarah Veith

Linn Reusse (Annabelle) und Nico Holonics (David) bei den Aufnahmen. | © NDR / Sarah Veith
v.l.n.r.: Leonie Rainer, Nico Holonics und Regisseurin Cordula Dickmeiß im Hörspielstudio. | © NDR / Sarah Veith

v.l.n.r.: Leonie Rainer, Nico Holonics und Regisseurin Cordula Dickmeiß im Hörspielstudio.
© NDR / Sarah Veithv.l.n.r.: Leonie Rainer, Nico Holonics und Regisseurin Cordula Dickmeiß im Hörspielstudio.
© NDR / Sarah Veith



PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Norddeutscher Rundfunk / Schweizer Radio und Fernsehen (SRF) 2023

Erstsendung: 22.01.2023 | NDR Kultur | ca. 60'00


Darstellung: