ARD-Hörspieldatenbank


Ars acustica


Art's Birthday 2023


Matthew Herbert, Moritz Baumgärtner

Drum Solo no. 2 - The Egg

Chicken and egg


Komposition: Matthew Herbert, Moritz Baumgärtner

Technische Realisierung: Stefan Heinen


Realisation: Matthew Herbert, Moritz Baumgärtner

Der BBC Radiophonic Workshop, 1958 gegründet, gilt als Großmutter des Sounddesigns. Künstlerinnen wir Daphne Oram oder Delia Derbishire experimentierten hier 40 Jahre lang mit elektronischen Klängen, Geräuschen und Instrumenten. 2012 hat der Komponist, Künstler und Kurator Matthew Herbert als Leiter des Radiophonic Institute den Workshop wiederbelebt und zeigte beim "Art’s Birthday" im Freiburger E-Werk die jüngsten Ergebnisse. Das Radiophonic Institute mit seinem New Radiophonic Workshop ist mehr als eine Hommage: Es will eine neue Generation von Kreativen zur Zusammenarbeit inspirieren und stellt die Konventionen von Musik und Sounddesign in Frage.

Im Rahmen des Art’s Birthday spielte Matthew Herbert und The New Radiophonic Workshop folgende Konzerte im E-Werk Freiburg:

Drum Solo no.2 – The Egg von Matthew Herbert und Moritz Baumgärtner

Matthew Herbert, geboren 1972 in Pembury, England, ist Musiker, Komponist und Produzent elektronischer Clubmusik. Er ist bekannt für seine Remixes von Popsongs und klassischer Musik. Seit 2012 ist er künstlerischer Leiter des neu gegründeten Radiophonic Institute.

A
A

Mitwirkende

Musik: Matthew Herbert (Sampler), Moritz Baumgärtner (drums; Percussion)

 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk / Deutschlandradio / E-Werk Freiburg 2023

Erstsendung: 20.01.2023 | Deutschlandfunk Kultur | 42'22


Darstellung: