ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Charles Vildrac

Der Heimatlose

Ein Akt


Vorlage: Der Heimatlose (Le Pèlerin) (Theaterstück, französisch)

Übersetzung: Paul Zech


Regie: Hanns Ulmann

Szene: Im Hause der Frau Dentin

Übertragung von Köln

"Ein ausgezeichneter Gedanke war es beispielsweise, ein Konzert mit leichter Musik durch den in Deutschland kaum bekannten Einakter von Charles Vildrac "Der Einsame" zu unterbrechen. Diese ironische dramatische Studie, die jeden ihrer Menschen mit spitzen Fingern anfaßt und hinstellt, kann nirgends besser wirken als im Rundfunk. Als Ganzes ein sehr schöner Abend!" (Der Deutsche Rundfunk, 7. Jahrgang, Heft 38 vom 20.09.1929, S.1256)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Josef KandnerEdouard Desavesnes
Martha WalterIrma Dentin, geb. Desavesnes
Maria BingDenise Dentin
Anneliese WahlHenriette Dentin


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

WERAG - Westdeutsche Rundfunk AG (Köln) 1929

Leichte Musik - Intermezzo

Erstsendung: 20.09.1929


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Der Deutsche Rundfunk (Programmzeitschrift); Die Sendung (Programmzeitschrift); Die WERAG (Programmzeitschrift)


Darstellung: