ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Julius Pohl

Wer zuletzt lacht ...

Eine heitere Dorfkomödie in drei Akten


Vorlage: Wer zuletzt lacht (Theaterstück)

Bearbeitung (Wort): Rolf Pinegger


Regie: Rolf Pinegger

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Hans HunkeleNikodemus Hupfauf, Ökonom und Bürgermeister
Grete AndersSerafin, sein Weib
Ernst FirnholzerJosef, beider Sohn
Otto WillnerSebastian Schinagel, Bergschumacher
Therese DirnbergerVeronika, sein Weib
Emmy SourmannGundl, beider Tochter
Heinrich HauserHyronimus Kieltrunk, Schinagls Schwager
Ludwig KörösyHinterrisser, Holzhändler
Mieze FröhlichDie Sauerwein
Maria MayerhoferDie Klimsch
Rolf PineggerDer Strobl, Metzger
Josef MärzSchittelkopf, Zimmermeister
N. N.Ein Postbote
N. N.Ein kleiner Junge


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Deutsche Stunde in Bayern GmbH (München) 1929

Erstsendung: 25.09.1929 | 20:00 Uhr | ca. 90'00


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Der Deutsche Rundfunk (Programmzeitschrift); Bayerische Radio-Zeitung (Programmzeitschrift)


Darstellung: