ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Otto Ernst

Flachsmann als Erzieher

Komödie in drei Aufzügen


Vorlage: Flachsmann als Erzieher (Theaterstück)


Regie: Alfred Braun

Es treten auf: Jürgen Hinrich Flachsmann, Oberlehrer an einer Knaben-Volksschule Jan Flemming und Carsten Dierks, Lehrer Gisa Holm, Lehrerin Schulinspektor Brösecke Prof. Dr. Prell, Regierungsschulrat (Königsberger Rundfunk, 6. Jg., Nr. 38 vom 15. September 1929, S. 6)

Für diesen Sendeplatz wurde im Deutschen Rundfunk "Mordaffäre Duppler" angekündigt. „Die Sendung“  weist im Programm ausführlich auf die „Mordaffäre Duppler“ hin. Auf der Seite mit den Inhaltsangaben findet man jedoch wieder „Flachsmann als Erzieher“. Somit bleibt (vorerst) ungeklärt, welches Sende- bzw. Hörspiel tatsächlich aufgeführt wurde.

A
A

 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

ORAG - Ostmarken Rundfunk AG (Königsberg) 1929

Erstsendung: 16.09.1929 | 20:00 Uhr | ca. 140'00


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Der Deutsche Rundfunk (Programmzeitschrift); Königsberger Rundfunk (Programmzeitschrift); Die Sendung (Programmzeitschrift)


Darstellung: