ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Oscar Wilde

Lady Windermeres Fächer


Vorlage: Lady Windermeres Fächer (Lady Windermere’s Fan: A Play About a Good Woman) (Theaterstück, englisch)


Regie: Gerd Fricke

"Wildes Salonkomödie "Lady Windermeres Fächer" scheint mit den Pointen ihrer Konversationen für den Rundfunk zunächst zu wenig wirklich Dramatisches zu enthalten. Es ist nicht zuletzt das Verdienst der Begleitmusik von Walter Gronostay und der Regie von Gerd Fricke, daß die Aufführung trotzdem von Anfang bis Ende fesselte. Geboten wurde ein Extrakt des Modernen in diesem Werk, und es zeigte sich, daß mehr Modernes drin steckt, als die weit ausholenden Dialoge im Original vermuten lassen." (Deutscher Rundfunk, 7. Jg., Heft 41 vom 11. Oktober 1929, S. 1316 )

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Theodor LoosLord Windermere
Grete JacobsenLady Windermere, seine Frau
Elsa WagnerDie Herzogin von Berwick
Ellen SchwannekeLady Agatha Earlisle, ihre Tochter
Erna ReigbertLady Plimdale
Tony TetzlaffLady Jedburgh
Elisabeth BechtelLady Stutfield
Jesta BergMrs. Cowper-Cowper
Leontine SaganMrs. Erlynne
Hans LeibeltLord Augustus Lorton, Bruder der Herzogin von Berwick
Robert ThoerenLord Darlington
Oscar SimaMr. Dumby
Anton PointnerMr. Cecil Graham
Norbert SchillerMr. Hopper

Sonstige MitwirkendeFunktion
N. N.Rosalie und Parker, Kammermädchen und Kammerdiener bei Lord Windermere

Musikalische Leitung: Walter Gronostay


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Funk-Stunde AG (Berlin) 1929

Erstsendung: 04.10.1929 | 20:00 Uhr


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Der Deutsche Rundfunk (Programmzeitschrift); Die Funkstunde (Programmzeitschrift)


Darstellung: