ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel, Kinderhörspiel, Mitmachhörspiel


Mission to Mars


Florian Friedrich, Nicole Schneider

Mission to Mars (2. Folge: Auf dem Mars)



Regie: N. N.

Es ist die größte Krise der Welt: der Klimawandel. Forschende suchen ständig nach neuen Wegen, die auch bis ins Universum führen. Pias “Mission to Mars” will die Lösung finden und die Erde vor der Klimakatastrophe retten. Und DU bist Teil der Crew! Bereit?

2. Folge: Na toll, das war ja eine wilde Tour. Und jetzt sollst du hier rumlaufen? Diese Mission hattest du dir leichter vorgestellt …

Was ist Mission to Mars?

Florian Friedrich, Ideengeber: Mission to Mars ist ein interaktives Hörspiel. "Interaktives Hörspiel" bedeutet, dass die Zuhörerinnen und Zuhörer selbst eine Hauptrolle in der Geschichte übernehmen. Per Smartspeaker entscheiden sie, wie die Story weitergeht. Der/ die ein oder andere kennt das Prinzip vielleicht noch aus Abenteuerbüchern, bei denen man bei jeder Entscheidung auf eine bestimmte Seite blättern muss. Mit Voice Erkennung, können wir den Zuhörer:innen das Gefühl geben, wirklich mit den Figuren zu interagieren.

Wie kamt ihr auf die Idee zu Mission to Mars?

Nicole Schneider, Ideengeberin: Die Idee wurde vor etwas über einem Jahr in einem gemeinsamen Redaktions- Workshop von MDR next geboren. Wir sind mit “Schloss Einstein” immer sehr experimentierfreudig. Es gibt schon verschiedene Webserien, zwei Podcasts, ein begleitendes Talk-Format, eine Folge in 360°-Technik und in den sozialen Medien sind wir natürlich auch auf Instagram sowie TikTok vertreten. Also wollten wir schauen, welches Format sich noch anbieten könnte. Wir haben eine total aktive Fan-Community, dass wir uns schnell einig waren, dass Florians Idee um ein interaktives Hörspiel genau das richtige Format ist. Dann galt es “nur” noch den richtigen Inhalt zu finden. Unsere Ideen gingen in alle Richtungen, auch non-fiktional. Doch die Stichworte “Zukunft”, “Klimaforschung”, “Wissensvermittlug” haben sich schnell richtig angefühlt, da das auch Topics sind, die wir in der Serie verhandeln. Gepaart mit dem aktuellen Trend um “Raumfahrt” wurde dann schnell ein Schuh draus und Florian und ich hatten die Grundlage für unseren Pitch entwickelt.

Was ist das Neue am Projekt Mission to Mars?

Christin Schulz, MDR next: “Mission to Mars” ist das erste interaktive Hörspiel im MDR. Statt mit nur einer Folge, gehen wir direkt mit einer vierteiligen Serie an den Start. Dass das den Bedürfnissen der Zielgruppe eher entspricht, als ein langes Hörspiel, war nach den ersten Nutzertestings klar. Generell ist das Format mit den Nutzern gemeinsam entstanden: Die Community von Schloss Einstein über den Instagram-Kanal in wichtige Entscheidungen mit einzubeziehen und immer wieder die Bedürfnisse der Nutzer über Tests und über die Medienforschung abzufragen, war für uns eine durch und durch inspirierende und gute Erfahrung.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/Sprecherin
N. N.


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Mitteldeutscher Rundfunk 2022


Sendedatum nicht bekannt | 21'00


AUSZEICHNUNGEN

  • Im Wettbewerb um den Deutschen Kinderhörspielpreis 2022

Darstellung: