ARD-Hörspieldatenbank


Sendespiel (Hörspielbearbeitung)



Franz Werfel

Die Troerinnen

im Auszug


Vorlage: Die Troerinnen des Euripides (Nachdichtung) (Theaterstück)


Regie: Alfred Braun

"Werfels schöne Nachdichtung der "Troerinnen des Euripides" in Max Bings starker Regie [angekündigt war Alfred Braun] der Jugend nahezubringen, war ein lohnender Versuch. Kasacks ethisch und literarisch wertvolle Einleitung dürfte die Jugend überzeugt haben." (Die Sendung, 6. Jg. Nr. 41 vom 11.10.1929, S. 686)

A
A

Mitwirkende

Sonstige MitwirkendeFunktion
Hermann Kasackverbindende Worte


 


Hörspiel historisch (vor 1933) - © DRA/Hanni Forrer


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Funk-Stunde AG (Berlin) 1929

Jugenstunde (Jugendbühne)

Erstsendung: 02.10.1929 | 15:20 Uhr | ca. 70'00


Livesendung ohne Aufzeichnung


Grundlage der Datenerhebung: Der Deutsche Rundfunk (Programmzeitschrift); Die Funkstunde (Programmzeitschrift); Die Sendung (Programmzeitschrift)


Darstellung: