ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung



John Ronald Reuel Tolkien

Der kleine Hobbit (6. Teil der achtteiligen Fassung: Die Botschaft der Mondschrift)

(Der Hobbit)


Vorlage: Der kleine Hobbit (Roman, englisch)

Übersetzung: Walter Scherf

Bearbeitung (Wort): Ingeborg Tröndle, Heinz Dieter Köhler

Komposition: Enno Dugend

Redaktion: Ingeborg Tröndle, Heinz Dieter Köhler

Technische Realisierung: Dieter Stratmann, Christiane Preckel

Regieassistenz: Christoph Pragua


Regie: Heinz Dieter Köhler

Hörspiel um Mittelerdes Meisterdieb

Der listige Zauberer Gandalf überzeugt den Zwergenfürsten Thorin Eichenschild davon, dass nur ein Hobbit als Meisterdieb ihm helfen kann: Bilbo Beutlin soll den Schatz der Zwerge zurückholen, der von dem bösen Drachen Smaug bewacht wird.Bilbo Beutlin, ein angesehener Hobbit, lässt sich in ein Abenteuer verwickeln, das die Vorstellungen seiner beschaulichen Hobbit-Welt bei weitem übersteigt: Thorin der Zwergenfürst ist mit seinen zwölf Zwergen ausgezogen, um den Schatz seiner Ahnen zurückzuholen. Drachen hatten ihn einst geraubt und noch immer wacht der fürchterliche, verschlagene Smaug über den sagenumwobenen Zwergenschatz. Auf ihrer langen Reise quer durch Mittelerde müssen sie gefährliche Abenteuer meistern, durchwandern das Nebelgebirge und den Nachtwald, bis sie schließlich zum Einsamen Berg gelangen. Sie werden von Trollen, Wölfen und Orks gejagt, von Elben gefangen genommen, fast von Spinnen gefressen. Aber auch gute Wesen wie Adler oder der Bären-Mensch Beorn helfen ihnen, ihr Ziel zu erreichen. Und Bilbo findet, ohne es zu wissen, den magischen Gegenstand, der das mythische Zeitalter erhält und auch gefährdet: den einen Ring.

Die Film-Trilogie des "Hobbit", die 2012-2014 in die Kinos kam, hat einem Buch wieder große Aufmerksamkeit zuteilwerden lassen, das die Vorgeschichte zu Tolkiens monumentalem Hauptwerk "Der Herr der Ringe" erzählt. Bereits 1980 wurde "Der Hobbit" als Hörspiel vom WDR produziert. Gesprochen von Bekanntheiten wie Martin Benrath (Erzähler), Bernhard Minetti (Gandalf) und Horst Bollmann (Bilbo) entsteht ein fantastisches Hörspiel mit magischer Atmosphäre, das Hörende sofort in den Bann des großen Mittelerde-Kosmos zieht. (Pressetext des WDR anlässlich einer Wiederholungsausstrahlung 2023)

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Martin BenrathErzähler
Horst BollmannBilbo
Herbert GrünbaumBombur
Heinz SchachtThorin
Wolfgang SpierBalin
Rolf SchultDori/Kili
Uta HallantErste Spinne
Liselotte RauZweite Spinne
Rolf SchultFili
Herbert WeissbachGloin
Friedrich W. BauschulteDwalin
Martin HirtheWaldkönig
Heinz-Theo BrandingKellermeister
Rolf SchultKommandant
Friedrich W. BauschulteWächter
Rolf SchultErster Flößer
Martin HirtheMeister

Chor: Kollegium Vocale Köln


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 1980

Erstsendung: 24.04.2001 | 14:05 Uhr | 33'16

Darstellung: