ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Anders Sparring, Per Gustavsson

Familie von Stibitz und der Riesenlolli (Einteilige Fassung)

Maus-Fassung


Vorlage: Familie von Stibitz – Der Riesenlolli-Raub (Kinderbuch, schwedisch)

Übersetzung: Friederike Buchinger

Bearbeitung (Wort): Sandra Kunstmann

Komposition: Jochen Scheffter

Redaktion: Ulla Illerhaus

Technische Realisierung: Gertrudt Glosemeyer, Jeanette Wirtz-Fabian

Regieassistenz: Eva Schwert


Realisation: Thomas Leutzbach

Der Riesenlolli-Raub

Die von Stibitz lieben es, Sachen zu stibitzen. Als klein Ture sich einen Riesenlolli wünscht, steht die ganze Familie vor einer Herausforderung. Ein Hörspiel nach dem beliebten Kinderbuch um eine herrlich schräge Ganoven-Familie. Familie von Stibitz ist anders als die meisten: In ihrer Garage türmen sich 14 funkelnagelneue Fernseher, sieben Fahrräder ohne Vorderrad – weil die meisten Leute ihr Rad ja unbedingt dort anschließen müssen. Sie haben auch sonst noch einen Haufen Sachen, die sie zum Beispiel im Museum finden, Gemälde oder einen goldenen Löwen. Sie, das sind Mama-Fia, Papa Ede, Ture und seine Schwester Kriminella, die aber der Kürze wegen nur Ella genannt wird. Ella liebt es, im Süßigkeitenladen von Jette-jede-Menge-Plomben vorbei zu schauen und sich dort was in die Tasche zu stecken, während ihr Bruder vor der Türe Schmiere steht. Ture hat's nicht so mit dem Stibitzen, er kann noch nicht mal lügen. Zum Geburtstag wünscht er sich einen Riesenlolly, doch an den ran zu kommen, ist gar nicht so einfach.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Ben KuhlinsTure
Leni KramerElla
Lou StrengerMammafia
Moritz FührmannPapa Ede
Jochen MalmsheimerPaul Eisig
Angelika FornellJette Menge Plomben
Annette FrierErzählerin


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 2021

Erstsendung: 27.02.2021 | WDR 5 | 19:04 Uhr | 43'20

Darstellung: