ARD-Hörspieldatenbank


Originalhörspiel



Tino Kühn

Cheap Dreams (1. Teil)


Komposition: Nils Michael Weishaupt


Regie: Tino Kühn

Das Warten ist der Zustand des Übergangs, eine Brücke, der Flansch zwischen gestern und heute, aber auch die Stille zwischen den Gedanken, das sichtbare Stück Schnur zwischen den Perlen der Biografie, ja, manchmal unsichtbar klein wie der Abstand von zwei Atomkernen, manchmal lang und leer wie eine Bundesstraße zwischen zwei ostdeutschen Großstädten. Journalistin Sophie Bergmann kann für ihre Podcast-Serie endlich ein Interview in der geheimnisvollen  Zentrale von Cheap Dreams ergattern – ein Unternehmen, das mit seiner Geschäftsidee »Quando« Menschen dazu bringt, freiwillig Geld fürs Warten auszugeben. Genauso skurril wie dieses Business-Modell entwickelt sich auch Sophies »Termin« bei Cheap Dreams, denn dort ticken nicht nur die Uhren etwas anders. Während Sophie Quando für ein künstlich hergestelltes Mangelsystem hält, das seine Kundinnen betrügt, wächst die Zahl begeisterter Quando-Anhänger, die das Warten als Lifestyle und Therapie feiern. Im Zuge ihrer Recherche wird Sophie von ihrer Vergangenheit eingeholt und erkennt, dass ihre Verbindung zum Unternehmen tiefer geht, als sie dachte. Die Mockumentary überhöht satirisch den Turbo-Konsum der Spätmoderne und untersucht in essayistischen Abschweifungen das Thema Warten. Dabei werden die Grenzen zwischen fiktiver Recherche und Realität, FakeDoku und Hörspiel-Podcast bewusst verwischt.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Alice DwyerSophie Bergmann
Felix Goeser
Elisa SchlottAlya
Marina Frenk
Felix Strobel
Wolfram Koch
Thomas Sarbacher
Patrycia Ziolkowska


Elisa Schlott spricht die Rolle der Alya | © SWR/Nils Wagner

Elisa Schlott spricht die Rolle der Alya | © SWR/Nils Wagner

Elisa Schlott spricht die Rolle der Alya | © SWR/Nils Wagner
Alice Dwyer spricht die Rolle der Sophie Bergmann | © SWR/Nils Wagner
v.li.: Alice Dwyer (Sophie Bergmann), Tino Kühn (Regisseur, Autor), Elisa Schlott (Alya) | © SWR/Nils Wagner

v.li.: Alice Dwyer (Sophie Bergmann), Tino Kühn (Regisseur, Autor), Elisa Schlott (Alya)
© SWR/Nils Wagnerv.li.: Alice Dwyer (Sophie Bergmann), Tino Kühn (Regisseur, Autor), Elisa Schlott (Alya)
© SWR/Nils Wagner



PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Südwestrundfunk 2024

Erstsendung: 25.02.2024 | SWR2 | 18:20 Uhr

 

 

Dieses Hörspiel jetzt anhören ...

 
 

Korrekturvorschläge zu diesem Dokument?

Darstellung: