ARD-Hörspieldatenbank


Hörspielbearbeitung, Kinderhörspiel



Tove Jansson, Christina Hänsel

Komet im Mumintal (2. Teil)


Vorlage: Komet im Mumintal (Kometjakten) (Kinderbuch, schwedisch)

Komposition: Andreas Bick

Redaktion: Ulla Illerhaus

Technische Realisierung: Ulrike Wiebelitz, Sebastian Nohl, Jens Peter Hamacher

Regieassistenz: Genoveva Allan, Finn Oleg Schlüter

Die Hitze im Mumintal ist unerträglich. Während Mumin sich im Meer erfrischt und Schnüferl eine verstecke Höhle entdeckt, verbreitet der Bisam im Mumintal das Gerücht vom nahenden Weltuntergang.

Laut Bisam ist ein Komet Schuld an der sengenden Hitze und der werde in wenigen Tagen einschlagen. Mumin und Schnüferl wollen es genau wissen und machen sich auf den beschwerlichen Weg zu einem Observatorium, wo der nahende Kometen-Aufschlag wissenschaftlich untersucht wird. Unterwegs treffen sie Snufkin, der ihnen hilft und sie begleitet. Auch Snork läuft ihnen über den Weg mit seiner Schwester Snorka, die von Mumin vor einem sehr angriffslustigen Gebüsch gerettet wird. In der Hitze verdampft sogar das Wasser des Meeres. Die Freunde können nur hoffen, dass sich die Leute im Observatorium verrechnet haben, denn sie bestätigen das Gerücht: der Komet wird einschlagen.

Tove Janssons liebenswerte Finnland-Trolle haben längst Weltruhm erreicht. Wie die Mumins in ihre Heimat, das Mumintal, kamen, erzählt die Autorin in der Vorgeschichte "Mumins lange Reise", in der Mumin sich auf die Suche nach seinem Muminpapa macht und einen wunderschönen Ort für die Familie findet.

A
A

Mitwirkende

Sprecher/SprecherinRolle/Funktion
Daniel RothaugMumin
Marek HarloffSchnüferl
Barbara PhilippMuminmama
Sascha GersakMuminpapa
Denis MoschittoSnufkin
Elisa Afie AgbaglahSnorka
Andreas Helgi SchmidSnork
Steffen "Shorty " ScheumannBisam
Josef OstendorfHemul
Nathalie Taly JournoMadam
Therese DürrenbergGrantel


 


Quellen zum Hörspiel - © DRA/Michael Friebel


PRODUKTIONS- UND SENDEDATEN

Westdeutscher Rundfunk 2024

Erstsendung: 24.02.2024 | WDR 5 | 19:04 Uhr | ca. 52'00

Darstellung: